Rückblick: Audi auf der Kieler Woche 2015

Rückblick: Audi Partner der Kieler Woche 2016

Audi und die Kieler Woche schlagen gemeinsam das nächste Kapitel einer erfolgreichen Partnerschaft auf: Vom 18. bis 26. Juni 2016 tritt das Unternehmen bereits zum siebten Mal als Premiumpartner des größten Segelspektakels der Welt auf. Im Mekka des Segelsports wird Audi auf und neben dem Wasser mit außergewöhnlichen Ideen und Aktionen für ein unvergessliches Erlebnis sorgen.

Segeln passt perfekt zu Audi – weil es eine sehr technische Sportart ist, weil Teamwork gefragt ist und die Zuschauer Wettkämpfe auf höchstem Niveau erleben. Seit 2010 engagiert sich Audi deshalb als Premiumpartner der Kieler Woche und stattet Trailer- und Shuttleservice aus.

Die absoluten Hotspots beim größten Segel-Event der Welt werden auch dieses Jahr diejenigen Audi-Angebote in Schilksee sein, bei denen Fans Action hautnah miterleben. Eine feste Größe ist der 2011 gestartete Sender „Kieler Woche TV powered by Audi“: Dank modernster Kameratechnik und GPS-Live-Tracking liefert „Kieler Woche TV“ faszinierende Live-Bilder von den Regatten und unterhaltsame Gesprächsrunden mit den Stars. Alle Bilder werden vor Ort auf Großbildleinwänden sowie im Internet gezeigt.

Auf ein Erlebnis dürfen sich die Teilnehmer der Audi Sailing Experience freuen. Gemeinsam mit Segelprofis können Audi-Kunden und Prominente aus Politik, Wirtschaft, Medien und Sport an Bord einer J/70 segeln und ihre eigene Regatta fahren. Auf den Booten der Segel-Bundesliga sind die Gäste vollwertige Crewmitglieder und erleben Wettkampf-Action hautnah.