Lübecker Yacht-Club

Lübecker Yacht-Club

Der Lübecker Yacht-Club gehört seit 1898 mit seinen über 1.000 Mitgliedern und mit allseinen Aktivitäten zu den führenden Segel-Clubs in Deutschland.

Im Laufe einer Segelsaison werden neben der Travemünder Woche zwölf Segelregatten durchgeführt. Das geht von internationalen Weltmeisterschaften (Grade A Events) über Ranglistenregatten bis zu Clubregatten. Zusammen mit den Partnervereinen Norddeutscher Regatta Verein und Hamburger Segel-Club (beide aus Hamburg) richtet der LYC die Travemünder Woche mit spannenden Wettfahrten für verschiedenste nationale und internationale Klassen aus. Der LYC ist ebenfalls Gründungsmitglieder der Deutschen Segel-Bundesliga.

Der Lübecker Yacht-Club hat es sich zur Aufgabe gesetzt, den Segelsport zu pflegen und zu fördern, seine Mitglieder und insbesondere seine Jugendmitglieder hierin auszubilden und gesellige Beziehungen unter seinen Mitgliedern zu unterhalten. Das Alles macht der Lübecker Yacht-Club sehr erfolgreich.

Nach einem geglückten Wiederaufstieg startet der Lübecker Yacht-Club in der nächsten Saison wieder in der 1. Segel-Bundesliga.

Fotos: DSBL/Lars Wehrmann