Audi Sailing Team Germany meets Berlin Matchrace

Jochen Schümann gewinnt Saisonfinale

Deutschlands erfolgreichster Segler aller Zeiten hat in Berlin das Saisonfinale 2012 gewonnen. Jochen Schümann besiegte bei der Regatta „Audi Sailing Team Germany meets Berlin Match Race“ mit seinem Viererteam auf dem Wannsee elf gegnerische Boote. Das Quartett um den Münchener 470er-Olympiateilnehmer Ferdinand Gerz wurde im Finale Zweiter. Das „Spiel um Platz drei“ ging an Kathrin Kadelbach vom gastgebenden Verein Seglerhaus am Wannsee vor dem Lübecker Simon Grotelüschen. Bei dem Event hatten drei Spitzensegler jeweils einen Profi aus dem Rudern, Modernen Fünfkampf oder Judo mit an Bord. Die Rennen waren ähnlich dem Kieler Woche TV powered by Audi per Livestreaming im Internet übertragen worden.