Teambuilding des FC Ingolstadt am Starnberger See

Ungewöhnlicher Trainingstag in der Saisonvorbereitung des FC Ingolstadt 04: Auf Einladung von Audi, seit Gründung des Vereins Partner der „Schanzer“, wagten sich Spieler und Trainer des Zweitligisten auf den Starnberger See. In sechs Booten der B/one-Klasse, die zuletzt auf der Kieler Woche für die Marke im Einsatz waren, segelten die Fußballer eine eigene Regatta.